Eigene E-Mail Adresse erstellen

Du möchtest eine eigene E-Mail Adresse erstellen und weisst nicht genau, welche Schritte dafür notwendig sind? Dann bist Du hier genau richtig. emailtester.de zeigt dir Schritt für Schritt in einer ausführlichen Anleitung inklusive Bilderserie, wie Du dir deine eigene Mailadresse erstellen kannst.

4 Schritte zum Erstellen der eigenen E-Mail Adresse:

1. Schritt: Domain auswählen

Zuerst musst Du dir überlegen, welche Maildomain (Domain-Part der E-Mail) für deine persönliche E-Mail in Frage kommt. Es kann sein, dass deine persönliche Wunschadresse bereits vergeben ist. Eine nahe Variante der ursprünglichen Wunschdomain kann hingegen noch verfügbar sein. Hier lautet die Devise: Einfach ausprobieren!

2. Schritt: Anbieter zum Erstellen der eigenen E-Mail Adresse auswählen

Wenn Du deine Wunschdomain gefunden hast und diese noch frei ist, gilt es, sich diese zu sichern. An diesem Schritt geht kein Weg vorbei, sofern Du dir ernsthaft überlegst, eine eigene Emailadresse zu erstellen. Aber wie geht man dabei am besten vor? Dafür musst Du dir einen Mailhostinganbieter aussuchen, bei dem Du deine eigene Mailadresse kostengünstig erstellen kannst. Die meisten Anbieter für eigene E-Mail Adressen haben verschiedene Mailpakete im Angebot. Vergleichen lohnt sich hier immer.

3. Schritt: Internetdomain registrieren/anmelden

Wenn Du ein passendes Angebot gefunden hast, mit dem Du deine eigene E-Mail Adresse erstellen möchtest, kannst Du das bei den meisten Providern relativ einfach per Onlineregistrierung tun. Name, Anschrift, E-Mail und eventl. Bankdaten reichen meist aus, um blitzschnell und in Echtzeit eine Domain anzumelden.

ACHTUNG: Bei manchen Mailhostern reicht es nicht aus, einfach eine Domain zu registrieren. Grund: Bei wenigen Anbietern ist bei einer einfachen Domainregistrierung kein Maildienst inklusive. In unserem Bereich Anbieter für eigene Mail stellen wir dir auschließlich Mailpakete vor, bei denen die Domain inklusive ist.

4. Schritt: Eigene E-Mail Adresse beim Provider anlegen

Nachdem die Maildomain erfolgreich registriert wurde, kannst Du im Kundenmenü des Hostingdienstes deine eigene Emailadresse erstellen. Dabei musst Du den gewünschten Local-Part deiner persönlichen E-Mail Adresse festlegen. Dies ist die Zeichnkombination vor dem @-Zeichen deiner neuen Adresse. Das Anlegen geht ganz einfach und die eigene Mailadresse ist in der Regel in weniger als 5 Minuten erstellt.

Beispiel: Eigene E-Mail Adresse erstellen bei domainfactory

Zuerst suchst Du im Menü des Mailhosting Providers den Bereich zur Konfiguration für E-Mail Adressen auf. Dort kannst Du eine neue, eigene Mailadresse anlegen:

eigene emailadresse erstellen

Danach geht es daran, den Local-Part der eigenen Emailadresse festzulegen:

eigene email adresse erstellen

Im dritten Schritt müssen einige Einstellungen festgelegt werden. Hier kannst Du z.B. auswählen, mit welchen Funktionen die eigene E-Mail angelegt werden soll (Postfach via POP3 oder IMAP, nur als Weiterleitung sowie Auto-Antwort-Optionen u.a.):

eigene e-mail adresse erstellen

Wenn ein neues Postfach angelegt werden soll, muss natürlich auch ein Passwort vergeben werden und die Größe des Postfachs festgelegt werden. Darüber hinaus können weitere Einstellungen gemacht werdem , wie z.B. Virenscan u.a.:

eigene emailadresse anlegen

Zum Abschluss des Einrichtungsprozesse erhälst Du bei domainfactory eine Übersicht zu den gemachten Einstellungen. Diese sind hilfreich, wenn Du z.B. über Mailclienten auf das Postfach zugreigen möchtest:

eigene email adresse einrichten

Nachdem Du deine eigene E-Mail Adresse eingerichtet erfolgreich hast, solltest Du überprüfen, ob die Mailadresse korrekt angelegt wurde und in der Übersicht auftaucht.

eigene e-mail adresse einrichten

Fertig!

Hinweis zur Bilderserie "Erstellen/Einrichten einer eigenen E-Mail Adresse"

Die Screenshots zeigen einen Beispielprozess, der beim Anlegen von eigenen, persönlichen Emailadressen standardmäßig durchlaufen wird. Die Screenshots beziehen sich auf den Einrichtungsprozess bei domainfactory. Bei anderen Anbietern wie 1&1, Strato, united domains, nethosting24, Goneo, Hosteurope oder Contabo sind die Prozesse ähnlich (wenn auch nicht identisch). Prinzipiell kannst Du aber davon ausgehen, dass die Einrichtung einer eigenen Mailadresse - egal bei welchem Anbieter - sehr einfach und schnell möglich ist. Wir hoffen, dass wir dir mit dieser kleinen Bilderserie einen besseren Einblick in die Thematik geben konnten.

Eigene Email Adresse erstellen

Auf dieser Seite Seiteninfo

  • Anleitung
  • Eigene Email erstellen
  • Schritt für Schritt
  • Erläuterungen


Weiterlesen:

Eigene Email-Adresse
Eigene Email erstellen
Infos zu Domains
Domain frei? Prüfen!
Eigene Mail kostenlos?

Werbung:
Individuelle Email

Dauerhaft kostenlos:

Freemail

Free-Email vergleichen

© emailtester.de 2012 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.
emailtester.de wurde insgesamt 4439 mal bewertet mit einem durchschnittlichen Ergebnis von 4,6 von 5 Sternen ❤❤❤❤♡